Fr. Mai 1st, 2020

Twin Casino

Twin Casino bietet die besten Online-Casinos, vergleicht über 1416 Online-Casino-Marken

Coronavirus-bedingte Verzögerung für Spaniens geplante Hard Rock Entertainment World

Der amerikanische Casino-Betreiber Hard Rock International hat Berichten zufolge bekannt gegeben, dass der Plan, seine Entwicklung der Hard Rock Entertainment World im Nordosten Spaniens im Wert von 2 Mrd. EUR (2,18 Mrd. GBP) aufzubauen, eine weitere Verzögerung erfahren hat.

Laut einem Mittwochsbericht von CalvinAyre.com beabsichtigt das Unternehmen, das riesige integrierte Casino-Resort auf ein 184 Hektar großes Grundstück zu bringen, das sich einige Meilen südlich der katalanischen Stadt Tarragona befindet, um eine Reihe von Unterkünften, Unterhaltungsmöglichkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten zu bieten. Einkaufs- und Ausstellungsmöglichkeiten sowie ein Casino mit einer Auswahl von rund 1.200 Spielautomaten und rund 100 Spieltischen.

Absichtliche Verzögerung:

Die Quelle berichtete, dass Hard Rock International bis nächsten Dienstag zur Vervollständigung der gegeben worden war 120 Mio. EUR (131,32 Mio. USD) Kauf des geplanten spanischen Projektgeländes vom staatlichen Incasol Eigentumsbedenken, wurde aber jetzt gewährt eine Verlängerung um fünf Monate aufgrund von Bedenken hinsichtlich der anhaltenden Coronavirus-Pandemie.

Überlegungen zum Coronavirus:

Nach ihrer Fertigstellung soll die geplante Hard Rock Entertainment World ein wichtiger Motor für die lokale katalanische Wirtschaft sein, da sie einer der größten Komplexe ihrer Art in ganz Europa ist. Die lokale Regierung unterstützte jedoch angeblich die Verlängerung auf 5. Oktober nachdem Hard Rock International bekannt gab, dass sein Geschäft wurde durch die anhaltende vorübergehende Schließung seiner Veranstaltungsorte im Zusammenhang mit Coronaviren verletzt.

Langwierige Erneuerung:

Chief Executive Officer für Hard Rock International, Jim Allen, sagte letzte Woche der amerikanischen Nachrichtenagentur CNBC, dass das Geschäft seiner Firma wird wahrscheinlich ein volles Jahr brauchen bevor es zu den Leistungsniveaus vor der Pandemie zurückkehren kann.

Geldunterstützung:

Trotz dieses Pessimismus erfüllte die Casino-Firma Berichten zufolge kürzlich eine der Anforderungen für ihre versprochene spanische Glücksspiellizenz, indem sie das Finanzkapital ihres lokalen Unternehmens erhöhte Hard Rock BCN IR Sorge um 66,5 Mio. EUR (72,85 Mio. USD). Es wurde ferner bekannt gegeben, dass das Bankkonto dieses Untergebenen zuvor nur etwa gehalten hatte 60.000 € (65.600 $), was weit unter einer von der Regierung vorgeschriebenen Forderung lag, dass seine Kassen mindestens 10% des geplanten Projektaufwands enthalten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mai 2020
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031